Höchstmass für Geldstrafen im Lichte der lex mitior – Intertemporale Auslegungsfragen zum neuen Höchstmass der Geldstrafe

In einem aktuellen Beitrag in der AJP habe ich zusammen mit PD Dr. Madeleine Camprubi, Rechtsanwältin in Zürich, das Höchstmass für Geldstrafen im Lichte der lex mitior betrachtet. Dabei haben wir insbesondere intertemporale Auslegungsfragen zum neuen Höchstmass der Geldstrafe analysiert.

 

TEICHMANN_CAMPRUBI_AJP_9_2021_1157

Log in