Dies sind die beliebtesten Aktivitäten für eine Ägypten Rundreise

Im nordafrikanischen Land Ägypten herrscht eigentlich das ganze Jahr über gutes Wetter. Das ist einer der wesentlichen Gründe, warum das Land ewig als eines der beliebtesten Urlaubsländer galt. Denken Sie auch dieses Jahr wieder darüber nach, dem kalten Winter zu entfliehen und sich ein paar schöne Tage in der Sonne zu machen? Wir haben für Sie die besten Tipps, wie Sie Ihren Urlaub in Ägypten gestalten können!

Ein Land für Entdecker und Abenteuer

Ägypten bietet für jeden Geschmack eine Auswahl an Aktivitäten. Wissbegierde wird im alten königlichen Land vollständig befriedigt, doch auch Abenteuerlustige kommen alles andere als zu kurz. Es ist sinnvoll, schon vor der Reise darüber nachzudenken, ob Sie nicht direkt eine der Ägypten Rundreisen buchen sollten, um all die verschiedenen Facetten des Landes kennenlernen und vielfältige Aktivitäten vereinen können. Bevor Sie diese Entscheidung treffen müssen, möchten wir Ihnen aber erst einmal die gefragtesten Aktivitäten Ägyptens vorstellen.

    1. Wüstensafari

Besonders faszinierend ist der Wüstenanteil des LAndes. Ägypten ist das Zuhause der weltweit größten Wüste, der Sahara. Wenn Sie schon einmal hier sind, sollten Sie sich dieses Naturphänomen auf keinen Fall entgehen lassen. Eine Wüstensafari können Sie in Ägypten auf verschiedenen Wegen antreten: mieten Sie einen Jeep inklusive Fahrer und rasen Sie abenteuerlich auf vier Rädern durch die Wüste, machen Sie eine Wüstentour per Quad oder gehen Sie es gemütlich an und reiten Sie auf Kamelen durch die ewigen Sandlandschaften. Zu den Highlights in den Wüstenlandschaften zählen natürlich die weltbekannten Pyramiden, die es nirgendwo anders auf der Welt so zu sehen gibt. Besonders beliebt ist eine Wüstentour durch die Oase Siwa sowie die außergewöhnliche Weiße Wüste, die südwestlich von Kairo liegt. Kairo eignet sich perfekt als Ausgangspunkt für eine Wüstentour.

    1. Tauchen und Schnorcheln

Ägypten ist ein Traumziel für Meeresbegeisterte. Aufgrund der guten Lage am Roten Meer stehen zum Tauchen und Schnorcheln einzigartige Aussichten zur Verfügung. Das Rote Meer bietet wunderschöne Korallenriffe und uralte Wracks. Taucher- und Schnorchelausflüge werden am liebsten von Sharm-El-Sheikh und Hurghada aus gestartet. Von hier aus geht es an der Küste entlang und weit hinaus aufs Meer, wo spannende Bewohner warten, entdeckt zu werden.

    1. Nilfahrt

Eines der Dinge, die wir sofort mit Ägypten assoziieren, ist der Nil. Dieser ist als längster Fluss der Welt bekannt und verläuft durch das gesamte Land. Auf einer Nilfahrt kann man die bedeutendsten Städte und Orte Ägyptens abdecken. Dieser verläuft nämlich an wichtigen Orten wie zum Beispiel Assuan, Luxor, Kairo und Alexandria entlang. Mit einer Nilkreuzfahrt können Sie eine andere Art von Ägypten Rundreise erleben, die Sie sicher so schnell nicht vergessen werden. Sie durchfahren dabei verschiedenste Gebiete, von Wüstenlandschaften, über Großstädte bis hin zu unbegrenzten grünen Berglandschaften.

    1. Kulturreise – Museen und Tempelstätten

Ägypten ist besonders reich an Geschichte und Kultur. Eine Reise in das Land der Pharaonen sollte auf jeden Fall den Besuch einiger Museen und natürlich der Pyramiden beinhalten. Kairo gilt als Anlaufstelle für Museumsgänger. Hier finden sich zahlreiche Museen, die mehrfach ausgezeichnet worden sind. Doch auch Assuan im Süden des Landes bietet mit seinen bedeutenden Grabstätten und vielen historischen Museen jede Menge Einsicht in Geschichte und Kultur.

Entspannung und Erholung werden nicht fehlen

Wem das alles nach viel zu viel Action klingt, der kann jetzt durchatmen. Natürlich darf die richtige Balance an Entspannung und Erholung im Urlaub nicht fehlen – und davon bekommen Sie in Ägypten genug! Egal, ob Sie sich für eine Kreuzfahrt oder Übernachtungen im Hotel entscheiden, die Gastfreundlichkeit der Ägypter ist enorm. Gäste werden hier von Kopf bis Fuß verwöhnt und können es sich so richtig gut gehen lassen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *